Zum Inhalt springen


Leuchten-Blog - Ab in die Welt der Leuchten und allem, was leuchtet

30. August 2012

Energielieferant Sonne

Die durchschnittliche jährliche Sonnenscheindauer liegt in Deutschland je nach Ort bei etwa 1550 Stunden pro Jahr. Warum sollte man diese natürliche Ressource also nicht nutzen? Vor 12 Jahren erließ die Bundesregierung eigens ein „Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien“. Dieses Gesetz sollte die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien, wie der Solarenergie, fördern.

Konkurrenz aus Fernost

Die staatliche Unterstützung bescherte der Solarindustrie ein reges wirtschaftliches Wachstum. Derzeit werden die staatlichen Förderungen und Einspeisungsvergütungen allerdings wieder reduziert, was sich besonders ungünstig auf kleine und große Solarfirmen auswirkt, daher mehren sich mittlerweile die Insolvenzanträge. Weniger betroffen sind bisher die dazwischengeschalteten mittelständischen Solarmodulhersteller. Was dem Boom der Solarindustrie ebenfalls einen Dämpfer versetzt, ist die Konkurrenz aus Fernost. Der asiatische Solarmarkt unterbietet die hiesigen Produktionskosten bei weitem und sorgt daher für Dumpingpreise. (more…)

22. August 2012

Licht aus Flaschen

Die Wiederverwendung von Plastikflaschen ist mittlerweile in vielen Teilen der Erde relativ weit verbreitet und eine anerkannte Methode, um die Abfallmenge zu verkleinern. Getränkeflaschen aus PET (Polyethylenterephthalat) werden nach ihrem Recycling meist wieder zu Verpackungen verarbeitet: etwa zu Folien oder ähnlichem. In Zentralamerika setzt man mit Schutt aufgefüllte Plastikflaschen sogar als Ziegel ein – auch eine Art des Recycelns. Doch nicht nur als unkonventionelle Dachziegel finden Plastikflaschen Verwendung. Die philippinische Initiative „Ein Liter Licht“ möchte dazu beitragen, dass auch die Menschen in den armen Ländern Afrikas und Asiens in ihren fensterlosen Hütten über Licht verfügen können. (more…)

16. August 2012

Solarium: die Kunstsonne

Sonnenbräune ist noch immer ein äußeres Merkmal der Attraktivität und Fitness. Gesundheitsschädliche Aspekte werden dabei häufig beiseite geschoben oder verharmlost. Tatsache ist jedoch, dass übermäßiges Sonnenbaden zu Falten und Altersflecken führen kann, mögliche Ursache für Allergien ist und schlimmstenfalls Hautkrebs verursacht.

Ein Stuttgarter Ingenieur erfand die Sonnenbank

Besonders in der Ferienzeit möchten viele Urlauber die Sonne einfach „nur“ genießen. Sonnenschein und Badestrände sind dabei das Ideal für Erholung vom Alltag und Stressbau. Um die Haut an die Sonne zu „gewöhnen“ wird als Urlaubsvorbereitung auch gerne das Solarium genutzt. Die Sonnenbank, wie das Solarium auch bezeichnet wird, ist eine im Grunde noch recht junge Erfindung. (more…)

8. August 2012

Eine Kur für’s Fahrrad

Die Deutschen sind zwar als passionierte Fahrradfahrer nicht so bekannt wie die Niederländer oder Chinesen, dennoch ist das Fahrrad auch hierzulande eine beliebtes Fortbewegungsmittel und Sportgerät. Egal, ob man täglich mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt oder es nur gelegentlich für eine Tour ins Grüne benutzt, ein technisches Gerät mit vielen Schrauben und Verschleißteilen braucht eine regelmäßige Wartung. Deshalb empfehlen Fachleuchte eine jährliche Fahrradinspektion. Dies dient nicht nur der Instandhaltung des Fahrrads, sondern auch der Sicherheit des Radelnden. (more…)

6. August 2012

Kampf den Mücken

Sobald es abends dunkel wird und man die Außenleuchten auf der Terrasse einschaltet, vernimmt man auch schon ihr Surren. Die Entspannung ist dahin. Also entschließt man sich rasch, die Leuchten wieder auszuschalten, weil man befürchtet nun zahlreiche Mückenstiche davonzutragen. Dies hilft aber nur bedingt. In der Tat werden bestimmte Insekten – wie zum Beispiel Motten – vom Licht angezogen. Stechmücken jedoch nicht. Sie finden etwas anderes geradezu unwiderstehlich. (more…)